NOP 2017 – Gesamtstand

Hier der aktuelle Gesamtstand nach dem 8. Renntag…

… und damit das Endergebnis der NOP Kart-Saison 2017

Wie schon im letzten Jahr: Meldet euch -möglichst zeitnah – wenn ihr irgendwelche Fragen hierzu habt.

Im Gesamtstand werden nur Fahrer angezeigt, die tatsächlich noch um die Gesamtwertung fahren – also am 12.11. einen Pokal bekommen können.
Da hierfür eine Teilnahem an 50% aller Rennen erforderlich ist sind alle Fahrer, die nicht mindestens vier komplette Renntage auf dem Buckel haben raus.

Und damit zu etwas sehr Unerfreulichem:

Unser Spartenleiter, das Kart-Urgestein Hans-Heinrich „Heini“ Brodersen ist am 12.10.2017 plötzlich und unerwartet verstorben.

Ich persönlich kann mir den NOP gar nicht ohne Heini vorstellen.
Er ist zwar in diesem Jahr nicht mehr bei jedem Rennen dabei gewesen, war aber immer eine feste Größe, ein Ansprechpartner, der für alle Fragen und Nöte der Fahrer ein offenes Ohr hatte, und den ich kaum mal ohne sein verschmitztes Lächeln im Gesicht gesehen habe.

Viel tun können wir nicht, aber Heini zu Ehren wurde vor dem Rennen am 22.10. eine Schweigeminute eingelegt und viele Fahrer fuhren mit Trauerflor an der Kombi.

Gesamtstand als PDF: NOP-Kart-Racing-2017 Stand R 8

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.