Starker Auftakt

Der Company Team Race CTR ist bereits in die Saison gestartet, am 17.2 war der erste Lauf in Bispingen. 11 eingeschriebene Teams und ein Gastteam eröffneten die Saison. Wer nun gedacht hatte es könnte in diesem Jahr leichter werden, weil der Titelverteidiger aussetzt, der sah sich schnell getäuscht. Das Feld ist in der Spitze eher noch dichter und stärker geworden. Die schnellsten Runden lagen dann auch nur 6/10 auseinander vom ersten bis zum letzten.

Nach 2 Stunden sicherte sich WRT-Na sowas den ersten Rennsieg inkl. schnellster Rennrunde vor Airbus TT und SG-Stern Hamburg.

Der nächste Lauf startet am 23.3. auch in Bispingen aber andersrum.

Gruppenverlosung und Saisonvorstellung

Am 2. März um 18:00 Uhr wird in den Räumen des BSV die Sprintcup-Saison 2016 vorgestellt und die eingeschriebenen Teams in 4 Gruppen gelost. In diesen Gruppen findet die Qualifikations-Runde 2016 statt, in der sich die Teams die Teilnahme an der 1. oder 2. Division erkämpfen.
Die ersten beiden Renntage werden der 13. und 27. April 2016 sein, wo in Bispingen indoor gefahren wird. Die beiden weiteren Renntage der Qualifikation finden dann am 10. und am 12. Mai in Lüneburg statt. Dort wird dann die Freiluft-Saison für den Sprintcup eröffnet.
Der aktuelle Stand des Saisonkalenders findest Du hier: Kartkalender_2016_Stand_20160220.